Aktuelles

Sechs Fachjurys haben entschieden, welche Kameraleute und Editor*innen in den Kategorien Spielfilm, Fernsehfilm/Serie, Kurzfilm, Dokumentarfilm, Dokumentation und Journalistische Kurzformate für den DEUTSCHEN KAMERAPREIS 2020 nominiert werden.

Gesichtet wurden alle 433 Anmeldungen für den diesjährigen Wettbewerb 2020 während der Jurywoche (03.-07. Februar 2020) in Mainz beim ZDF. Jurypräsidentin war Simone Stewens, Geschäftsführerin der ifs in Köln.
Auch das Kuratorium des DEUTSCHEN KAMERAPREISES hat aus einer Vielzahl an Bewerbungen in der Kategorie Nachwuchspreis gewählt und sich entschieden. Ende Februar werden alle Nominierungen online gestellt.

Die Preisverleihung findet am 29. Mai 2020 in Köln im Rahmen der photokina statt.

 

Preisträger 2019