2019 / Kamera / Journalistische Kurzformate

Thomas Wittmann

Kamera für "Wir in Bayern: Die hohe Küche - Hündeleskopfhütte" (Journalistische Kurzformate)

Inhalt
Das filmische Porträt widmet sich der Hüttenwirtin Silvia Beyer aus Nesselwang im Ostallgäu. Mit der Hündeleskopfhütte in Pfronten-
Kappel erfüllte sich die vierfache Mutter einen Lebenstraum. Fleisch kommt in der ersten rein vegetarischen Hütte nicht auf den Teller. Dafür aber andere Köstlichkeiten – und mit diesem Konzept liegt die tatkräftige Gastronomin voll im Trend.

Begründung der Jury
Thomas Wittmann findet die Schönheit im Alltäglichen. Seine konsequente Inszenierung und ausdrucksstarke Bildgestaltung verhilft dem Film zu einer intensiven und vielschichtigen Erzählung. Dabei ist Wittmanns Lichtsetzung zwar unaufdringlich, schafft und verstärkt jedoch die Stimmungen, die der Kameramann einfühlsam erspürt.

Infos zum Film
Autor:
Alexander Saran
Schnitt:
Nina Hellstern
Produktion:
Bayerischer Rundfunk
Redaktion:
Faika von Sandizell, Wolfgang Preuss (BR)